Artemide

Warum sollten Sie Leuchten von Artemide kaufen?

Artemide ist uns in Erfahrung zum Thema Licht und Beleuchtung um Jahre voraus, schließlich wurde die Artemide-Gruppe Anno 1960 gegründet, umfasst mittlerweile 24 Tochter- und Beteiligungsunternehmen und ein Vertriebsnetz mit Showrooms in den bedeutendsten Städten der Welt.

Der Erfolg von Artemide basiert auf technologischer Innovation in Verbindung mit exzellentem Design sowie dem kontinuierlichen Forschen nach zukunftsweisenden Lichtlösungen im eigenen Zentrum für Forschung und Entwicklung. Von Beginn an trägt auch der intensive Dialog mit namhaften Designern und Architekten zur Erfolgsgeschichte des Unternehmens bei.

Jede Artemide-Leuchte besticht durch hochwertige und durchdachte Verarbeitung.

Artemide steht jedoch nicht nur für berühmte und prämierte Design-Klassiker. Die Fähigkeit, innovative Produkte von außerordentlicher Qualität zu produzieren , stellt Artemide auch bei Architekturbeleuchtung täglich unter Beweis – somit kann auch bei Bürobeleuchtung oder Einbauspots die Marke Artemide als kompetenter Partner für perfekte Lichtlösungen herangezogen werden.

Design-Collection: Die Designleuchten werden von namenhaften Designern und Architekten für Artemide entwickelt und zeichnen sich durch exzellente Formgebung, innovative Lichttechnologie und traditionelle Handwerkskunst aus.

Architectural Collection: Diese Kollektion umfasst ein breites Sortiment technischer Innen- und Außenleuchten zur Entwicklung ganzheitlicher und visionärer Lichtlösungen.

Das Licht von Artemide geht heute über die reine Beleuchtung hinaus. Es ist in immer stärkerem Maße intelligent und interaktiv, ermöglicht somit eine immer bedarfsgerechtere und flexiblere Nutzung.

Artemide und LED:  nur wenige Marken setzen auf derart hochwertige und selektierte LED-Technik wie Artemide, hier können Sie sicher sein ein langlebiges Produkt mit Lichtqualität der Oberklasse zu besitzen.

Unendlich viele Möglichkeiten, die mit der Traditionsmarke realisiert werden können – deswegen auch unendlich viele Gründe warum wir als Licht-Berater gerne Artemide empfehlen.

Zu unseren Favoriten aus dem Hause Artemide gehören unter anderen:

VECTOR:

Ob mit Adapter für herkömmliche Stromschienen oder Magnetschienen, als Halbeinbau- oder Einbaustrahler mit oder ohne Rahmen: Durch den enormen Variantenreichtum und die große Flexibilität ist der Vector-Strahler die optimale Antwort auf alle lichttechnischen Anforderungen, bei denen fokussiertes Licht benötigt wird. Varianten wie versenkbare Einbauspots sind eine geniale Idee, die wir Lichtplaner gerne einsetzen. Natürlich ausgestattet mit exzellentem LED-Licht, hochwertigen Artemide-Optiken sowie verschiedenen Abstrahlwinkeln für fokussierte Lichtakzente, zur Beleuchtung von weiter entfernten Objekten oder für ansprechende Licht- und Schatten-Inszenierungen.

A39:

Dieses lineare Lichtsystem fasziniert ganz besonders. Bei A39 handelt es sich um Profilleuchten die in modularer Bauweise aneinandergereiht und mit verschiedenen Lichtemissionen wie diffuses, fokusiertes oder entblendetes Licht kombiniert werden können. Mit diesem System ist es dem Beleuchtungsplaner möglich homogen ausgeleuchtete Zonen mit intensivem und trotzdem blendfreiem Licht zu gestalten.

Designleuchten:

Natürlich dürfen die Designklassiker von Artemide nicht fehlen.

Alfa ist die erste Artemide Leuchte aus dem Jahr 1959. Sie besticht durch den für die damalige Zeit neuartigen Materialmix und den Leuchtenschirm aus Glas, der den damals modernen Plisseeschirmen nachempfunden wurde.

Das Konzept der Cosmic Angel Leuchtenfamile basiert auf der Idee, den Moment festzuhalten, in dem ein Lufthauch ein dünnes Blatt Papier streift und einen natürlichen Fließprozess erzeugt, der Leichtigkeit vermittelt. Die wellenförmige und reflektierende Oberfläche des Leuchtenkörpers erzeugt ein mystisches Spiel von Licht und Schatten.

Atelier Cazzaro, Foto: Federico Villa

Discovery besticht durch ihre minimalistische Form und faszinierende Technik. Beim Einschalten der Leuchte verändert sich der scheinbar leere Rahmen wie von Zauberhand und wird zur perfekt streuenden Emissionsfläche. Ein magisches und szenografisches Element, das mit der Umgebung interagieren kann und ausgeschaltet – dank ihrer perfekten Transparenz – Perspektiven, Blickwinkeln und Details einen Rahmen gibt. Alle Pendelleuchten der Discovery Familie sind über die Artemide APP steuerbar.

Pirce erinnert an die Scherenschnitt-Technik aus Kindertagen. Mit ihrer fließenden grafischen Ringstruktur und ihrer filigranen Silhouette veredelt die mehrfach designprämierte Leuchte jeden Raum und erzeugt durch ihr vielfältiges Schattenspiel faszinierende Lichteffekte.

Bei der Leuchte Mercury ließ Ross Lovegrove sich von der Reflektion des Lichts auf dem Wasser inspirieren. Das Licht, welches von den glatten Oberflächen reflektiert wird, scheint zwischen den „Lichtsteinen“ hin und her zu fließen. Mercury ist auch in ausgeschaltetem Zustand eine Skulptur, die das natürliche Licht reflektiert und die Bewegungen der Personen widerspiegelt.

Die Pendelleuchte NUR von Artemide-Gründer Ernesto Gismondi hat sich zu einer weltweit bekannten Design-Ikone entwickelt.  Der glockenförmig gestaltete Leuchtenkörper verleiht der Leuchte eine besondere Persönlichkeit und Raumpräsenz, wobei die Hochglanzpolitur der NUR Gloss eine besondere Eleganz verleiht.

 

Eine Liste der prämierten und beliebten Artemide-Leuchten ist wohl nicht darzustellen, deswegen lohnt es sich umso mehr das Portfolio von Artemide zu durchstöbern und daraus seine Favoriten festzulegen.